Unterkünfte suchen & buchen

Heike Kröger

Mitarbeiter im Portrait: Heike Kröger

Heike Kröger ist 52 Jahre alt und bereits seit 2008 bei der Gemeinde Großenbrode angestellt. 2013 folgte der Übergang zum Großenbrode Tourismus Service. Sie schätzt es, dass sie mit viel Spaß und Freude in einem motivierten Team den Tourismus in unserem schönen Ostseeheilbad mitgestalten darf. Nachfolgend stellt sich Heike bei Euch vor und verrät, was ihr an Großenbrode besonders gut gefällt und wohin Euer nächster Fahrradausflug oder Eure nächste Wanderung gehen sollte.

Beim Großenbrode Tourismus Service kümmere ich mich vorwiegend um…

die Vermittlung der Zimmer, Ferienwohnungen und Ferienhäuser sowie die Kurabgaben und das Meldescheinsystem. Außerdem arbeite ich im Gästeservice und betreue unsere Vermieter. Die Klassifizierung der Unterkünfte nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes gehört ebenfalls zu meinem Tätigkeitsfeld.

In meiner Freizeit…

fahre ich gerne Fahrrad oder gehe walken. Sobald die Wassertemperaturen es zulassen schwimme ich fast jeden Abend – nach der Arbeit – in der Ostsee, bis die Temperaturen im Herbst langsam sinken und der Badeanzug seinen Platz wieder im Schrank findet. An langen Winterabenden lese ich dafür sehr gerne Krimis.

An Großenbrode gefällt mir…

die Mischung aus Tradition und Moderne im familiären Ostseeheilbad. Außerdem mag ich das ganzjährige, bunte und vielfältige Veranstaltungsprogramm in unserem aufstrebenden Tourismusort.

Mein Lieblingsplatz in Großenbrode ist…

gar nicht so einfach auszuwählen. Es gibt so viele attraktive Plätze auf unserer schönen Halbinsel. Wenn ich mich entscheiden müsste, wäre es aber die Bank an der Küste am Naturstrand von Heinrichsruh. Der Blick schweift weit über die Ostsee und man kann die Seele baumeln lassen.

Mein besonderer Geheimtipp für Euren Aufenthalt…

ist eine Fahrradtour durch die Feldmark in Richtung Großenbroder Fähre, unter der Fehmarn–Sundbrücke entlang in Richtung Weststrand. Und wenn es noch ein bisschen mehr Natur sein soll, dann empfehle ich eine ausgedehnte Wanderung im Herbststurm entlang des Ufers der Ostsee um die Halbinsel und danach einen schönen Pott Tee genießen. – Erholung pur!

Eine Übersicht all unserer Ansprechpartner findet Ihr übrigens hier. Wir freuen uns darauf, Euch bei Fragen und Anliegen weiterzuhelfen!

Tags: , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Wir kümmern uns um Deinen Aufenthalt in Großenbrode

+49 4367 - 997113

Du erreichst uns Montag bis Freitag
von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

info@grossenbrode.de

Du hast Fragen zum Urlaub in Großenbrode? Dann schreib uns doch einfach eine E-Mail!