Unterkünfte suchen & buchen

Mittsommerfest Großenbrode

Mittsommerfest in Großenbrode

Mittsommernacht. Das ist die längste Nacht des Jahres. Sie markiert die Sommersonnenwende und den Beginn der Jahreszeit Sommer. In vielen Ländern, besonders im skandinavischen und baltischem Raum, wird die Mittsommernacht mit einem großen Fest zelebriert. Kein Wunder, denn dort wird es in diesen Tagen kaum dunkel. Und auch wir in Großenbrode möchten den Sommer mit einem Großen Fest, mit viel Musik, Tanz und Mittsommerbräuchen willkommen heißen.

Tänze, Blumen und magische Nächte

Midsommar (Schweden), Sankt Hans (Dänemark), Juhannus (Finnland) und Jaanipäev (Estland) – dies sind nur einige der vielen Namen, die der Tag der Sommersonnenwende auf der ganzen Welt trägt. In vielen Ländern ist Mittsommer ein ausgelassenes, buntes Fest, das mit der ganzen Familie, mit Freunden und Nachbarn gefeiert wird. Natürlich dürfen an einem solchen Tag Mittsommertraditionen nicht fehlen!

In Schweden beispielsweise gibt es besonders viele. So ist hier die „Majstång“ der Dreh- und Angelpunkt eines jeden Midsommar-Festes; im wahrsten Sinne des Wortes. Der mit Blumen und Zweigen festlich geschmückte Baumstamm wird am Vorabend des Festtages aufgestellt. Am nächsten Tag versammelt sich das ganze Dorf um den Baumstamm und singt und tanzt im Kreis herum.

Nicht nur die „Majstång“ wird festlich geschmückt. Frauen und Mädchen tragen Blumen- oder Birkenkränze auf dem Kopf, die sie nach dem Pflücken gemeinsam flechten. Unverheiratete Frauen suchen zudem auf den Feldern und Wiesen sieben verschiedene Arten von Blumen, die sie in der Mittsommernacht unter ihr Kopfkissen legen. Der werte Herr, von dem sie in dieser magischen Nacht träumen, wird der Legende nach ihr zukünftiger Ehemann. Aber nur, wenn sie sich nicht verplappern!

Mittsommerfest in Großenbrode

Bei uns in Großenbrode könnt Ihr in diesem Jahr zum ersten Mal das traditionelle, nordische Fest gemeinsam mit uns feiern, denn auch wir möchten dieses Wochenende nutzen, um den Sommer willkommen zu heißen. Der Dorfanger (zwischen Nordlandstr. und Teichstr.) verwandelt sich an drei Tragen in einen bunten, ausgelassenen Ort, an dem Jung und Alt vergnügliche Stunden verbringen können.

Freitag, 24. Juni 2016

Das Großenbroder Mittsommerfest beginnt am Freitag um 17 Uhr. Die Band „Folktrio“ spielt von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr auf der Bühne und versetzt Euch mit ihrem skandinavischen Einschlag in die passende Mittsommernachtsstimmung.

Zwei starke Stimmen, begleitet von rhythmischer Gitarre und gefühlvollem Geigenspiel, präsentieren ein abwechslungsreiches Folk-Programm mit traditionellen dänischen, schwedischen aber auch irischen oder deutschen Volksmelodien. Gute Laune und toller Auftakt garantiert!

Samstag, 25. Juni 2016

Am Samstag wird es dann – ganz in der Tradition der Mittsommernachtsfeste – fröhlich und bunt! Ab 12 Uhr könnt Ihr auf dem Dorfplatz Euren eigenen Blumenschmuck basteln, das beliebte skandinavische „Wikinger-Schach“ (Kubb) spielen und Euch am Kräuterstand professionell beraten lassen.

Genießt in entspannter Atmosphäre ein leckeres Stück selbstgebackenen Kuchen und eine Tasse Kaffee, während im Hintergrund dezente skandinavische Musik spielt. Um 15 Uhr könnt Ihr die Volkstanzgruppe aus Grube erleben, die einen klassischen Bändertanz rund um den Mittsommerbaum am Dorfanger aufführt.

Eure Kleinen können sich dann von 17:30 Uhr bis 18 Uhr während der MiniDisco auf der Bühne auspowern und ihre eigenen Tanzkünste unter Beweis stellen.

Ab 19:30 Uhr stellt sich mit dem „Lene Krämer Quartett“ eine außergewöhnliche Formation vor. Zum Ausklang des Tages spielen die Musiker rund um die dänische Sängerin und Entertainerin Lene Krämer viele Lieder diverser Sprachen und unterschiedlicher Stilrichtungen.

Sonntag, 26. Juni 2016

Unser Antik- und Trödelmarkt direkt am Dorfanger lädt von 9 Uhr bis 16 Uhr zum Stöbern, Suchen und Finden ein. Das bunte Treiben wird durch das Trio „Spielmannswucht“ und durch die Kinderanimation über den Tag hinweg begleitet.

Zum Abschluss des ersten Mittsommerfestes in Großenbrode spielt dann die „Uli Rath Band“ von 15 Uhr bis 17 Uhr auf unserer Bühne.

Wir freuen uns, die Sommersonnenwende und damit den Beginn der Sommerjahreszeit mit einem gebührenden Fest zu feiern und freuen uns auf Euer Kommen!

Tags: , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Wir kümmern uns um Deinen Aufenthalt in Großenbrode

+49 4367 - 997113

Du erreichst uns Montag bis Freitag
von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

info@grossenbrode.de

Du hast Fragen zum Urlaub in Großenbrode? Dann schreib uns doch einfach eine E-Mail!

0
Send a message
Wir sind gerade nicht online. Aber Du kannst uns eine Nachricht schicken und wir melden uns bei Dir so schnell wie möglich! Versprochen!
Your name
* Email
* Describe your issue
Login Chat
Du hast Fragen zu Großenbrode? Dann schreib uns einfach eine Nachricht!
Your name
* Email
We're online!