Sommer, Sonne, Spaß!

Es wird heiß! In den nächsten Wochen sind Sonne satt und bis zu 30 Grad angesagt. Hinein ins Strandvergnügen: Action und Spaß, Relaxen, Sonnen und Entspannen kommen bei uns zusammen! Die Kids spielen Beachsoccer im Sand und bauen die coolsten Sandburgen, während Mama und Papa im Strandkorb chillen oder sich einer der vielen Wassersportarten austoben.

Unser seichtes Ostseewasser und viele oft große Sandbänke machen den Großenbroder Strand gerade für kleine Kinder perfekt. Und gut bewacht werden sie auch: Die Rettungsschwimmer der DLRG sorgen während der Saison für die Sicherheit der Strandbesucher. Unsere Strandkorbvermieter halten Strandkörbe in unterschiedlichen Größen für Sie bereit. Denn was gibt es Schöneres, als sich mit den Liebsten in einen windgeschützten Korb zu kuscheln, sich zu sonnen und auf die kobaltblaue Ostsee zu blicken?

Neben der Seebrücke im weißen, feinen Sand können sich Sportfans auf dem Beachvolleyballfeld so richtig austoben. Gleich daneben geht es auf der Bungee-Trampolin- und Trampolinanlange hoch hinaus. Am Aktiv-Point am Kurmittelcentrum können viele Outdoor-Spielgeräte kostenlos genutzt werden.

Wer Action auf dem Wasser sucht, ist bei der Wassersportschule genau richtig. Ob Kiten, Surfen oder Stand-Up-Paddling: Bei der Wassersportschule Großenbrode Am Kai 21 ist alles möglich. Ganz neu bei uns: Direkt am Strand können Sie auch Tretboote ausleihen und auf die Ostsee hinausschippern.

Wo auch immer es Sie hintreibt: Genießen Sie Ihren Urlaub in Großenbrode in vollen Zügen. Ob entspannt oder actionreich – machen Sie das, wonach Sie sich am meisten sehnen. An Ihrem Lieblingsstrand Großenbrode.

Weiterlesen

Sicherer Badespaß in der Ostsee

Sommer, Sonne, Badespaß: Nun kann es wieder in die Ostsee gehen! Darauf freuen sich Groß und Klein gleichermaßen. Was man dabei aber nie außer Acht lassen darf, ist die Sicherheit für alle Badegäste. Der DLRG Bundesverband hat diese Saison mit den sehr besonderen Pandemiebedingungen zum Anlass genommen, die DLRG-Badezonenkennzeichnung und die DLRG-Flaggensignale in einem kleinen Video zu erläutern. So können die Strandbesucher noch besser aufgeklärt werden.

Wissen Sie, was die verschiedenen Flaggen und Badezonen bedeuten? Die Farben Rot und Gelb geben Einheimischen, Urlaubern und Wassersportlern wichtige Hinweise über die Bewachung der Strände und Risiken für Spaß am und im Wasser. Um darüber zu informieren, hat die DLRG hat die Wachstation Burg auf Fehmarn besucht und ein interessantes Video über die unterschiedlichen Flaggen und Zonen gedreht. Schaut doch mal rein!

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ist die größte Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Auf ihrem YouTube-Kanal https://www.youtube.com/c/DLRGTube1913 zeigen die Lebensretter, was die ehrenamtlichen Aktiven in der DLRG leisten, wie vielfältig man sich engagieren und was in einer tollen Gemeinschaft auf die Beine gestellt werden kann.

Weiterlesen

Urlaub mal anders – aber genauso schön!

„Ihr seid mit Abstand die besten“ – mit großen Bannern werden die Großenbroder Gäste an den Ortseingängen und auf dem Weg zum Strand willkommen geheißen. „Wir freuen uns, dass unsere Urlauber wieder zu uns kommen und ihre schönste Zeit des Jahres bei uns in Großenbrode verbringen können“, so Tourismus-Chef Ubbo Voss.

Nun komme es darauf an, dass sich Einheimische und Gäste gemeinsam an die Hygieneregeln halten. „Urlaub ist in Zeiten von Corona anders, aber zusammen wird es uns gelingen, uns verantwortungsvoll zu verhalten“, erklärt Ubbo Voss. Über Lautsprecheransagen und Aushängen werden die Gäste über Neuerungen und Verhaltensregeln informiert. Im Veranstaltungsbereich setzt Großenbrode auf sportliche Aktivitäten in der Natur und im Kreise der Familie. „Unsere Urlauber freuen sich auf die Ostsee und werden die Einschränkungen ganz sicher mit uns tragen“, ist sich der Tourismus-Chef sicher.

Zu erleben, entdecken und genießen gibt es natürlich jede Menge. Auch wenn Veranstaltungen beispielsweise nicht in gewohntem Umfang stattfinden können, bietet Großenbrode seinen Urlaubern echte Highlights, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wir haben hier die schönsten für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Glücksmomente im Strandkorb
Zusammen mit seinen Liebsten im Strandkorb sitzen, entspannt ein Buch lesen, die Sonne und das Meeresrauschen genießen – so sieht ein perfekter Tag aus. Ganz besonders ist es, den Blick über unsere schöne Seebrücke und die Ostsee schweifen zu lassen.

Tolle Action an der frischen Luft
Das Piratenschiff entern, die Insel erklimmen oder die schönsten Sandburgen bauen: Auf unseren neu angelegten, traumhaften Spielplätzen an der Strandstraße und an der Promenade leuchten die Kinderaugen. Hier gibt es so viel zu entdecken und zu spielen – während Mama und Papa den Blick auf die schöne Ostsee genießen.

Auf Entdeckertour im Naturerlebnispfad
Ob Tierweitsprung, Kräuterspirale, Fühlbox oder Nautrklassenzimmer – in unserem Naturerlebnispfad lässt sich der Wald ganzjährig auf spielerische Art entdecken. Ein tolles Ausflugsziel für Groß und Klein, das man auf keinen Fall in seinem Urlaub verpassen sollte.

Freiheit auf zwei Rädern: Tolle Touren an der Ostsee
Imposante Steilküsten, weite Felder und traumhafter Ostseeblick: Alle, die gerne Radfahren, sollten eine schöne Tour in und um Großenbrode auf keinen Fall verpassen. In unserer Tourist-Information bieten wir Ihnen kostenloses Kartenmaterial. So finden Sie für sich die perfekte Strecke.

Segelromantik am Yachthafen
Schiffe gucken! Was für ein Anblick, wenn die Ostsee glitzert und die hohen Segelmasten in der Sonne funkeln. Genießen Sie diese Romantik bei einem ausgiebigen Spaziergang in den Abendstunden. Übrigens: auch eine perfekte Location für wunderschöne Urlaubsfotos.

Picknick am Weststrand in der Abendsonne
Geht es romantischer? Wenn die Sonne so langsam am Horizont verschwindet, die Ostsee vor sich hinplätschert, das Dünengras sanft im Wind schwingt… dann gibt es doch nichts Schöneres, als mit seiner Liebsten oder seinem Liebsten am Weststrand ein kleines Picknick auf der Wolldecke zu machen.

Weiterlesen

Der neue „Großenbroder“ ist da!

Unsere neue und bereits siebte Ausgabe des Magazins „Der Großenbroder“ ist da! Das 36-seitige Heft ist wieder prall gefüllt mit tollen Geschichten aus Großenbrode. Haben Sie zum Beispiel schon mal über eine „Bucket List“ nachgedacht? Eine Liste mit all den Dingen, die Sie gerne erleben möchten. Wir haben für Sie unsere „Top Ten“ zusammengestellt: unsere ganz besonderen Highlights, die Sie während Ihres Urlaubs in Großenbrode nicht verpassen sollten. Ganz wichtig: Kamera nicht vergessen, um die herrlichsten Momente für immer festzuhalten.

Unser neues Magazin zeigt auch: Großenbrode ist im Aufschwung – und das sehen Sie, wenn Sie den neuen „Großenbroder“ lesen. Besonders ins Auge fällt unsere neue Promenade, die sich schon jetzt der Blickfang am Strand herausstellt und sich nach Fertigstellung zu einem ganz besonderen touristischen Highlight entwickeln wird. Hochmodern und dennoch harmonisch in die Natur integriert, mit vielen Aufenthaltsplätzen und einem herrlichen Spielplatz mit Ostseeblick: Sie werden es genießen, bei ihrem Urlaub über die schöne Promenade zu schlendern.

Und auch das nächste Großprojekt begibt sich auf die Zielgerade: Der 19-Millionen-Neubau der Villa „Meerblick“ wird im Sommer fertiggestellt sein. Der glanzvolle, romantische Villenbau beherbergt 48 großzügige Appartements mit Meerblick und bietet einen ganz besonderen Urlaub an der Ostsee.

Unser neues Magazin erhalten Sie in den Tourist-Infos im Rathaus und im MeerHuus. Natürlich können Sie den „Großenbroder“ auch per Mail oder Telefon kostenlos bestellen: info@grossenbrode.de, Tel.: 04367/997113 oder unter www.grossenbrode.de/prospekte (nach unten scrollen).

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Jetzt hier ansehen

Weiterlesen

Promenadenbau liegt voll im Zeitplan

Sie ist schon jetzt ein echter Hingucker: Die neue Promenade in Großenbrode beeindruckt mit stilvollen Elementen, harmonisch aufeinander abgestimmten Bau-Materialien und natürlicher Bepflanzung, die sich idyllisch in die Natur einfügt. Die Bauarbeiten des 9,5 Millionen Euro teuren Prestigeobjektes gehen zügig voran, sogar schneller als vorgesehen. Der zweite und zugleich längste Abschnitt steht kurz vor der Vollendung.

„Wir liegen voll im Zeitplan“, so Großenbrodes Tourismuschef Ubbo Voss. Da das Wetter gut mitspiele, seien die Bauarbeiten schnell vorangeschritten. Zusammen mit dem riesigen Erlebnisspielplatz wurde ein kleines Teilstück bereits im Vorjahr fertiggestellt, Ende Mai sollen die Maßnahmen des zweiten und zugleich teuersten Abschnittes abgeschlossen werden. Dieser Bereich erstreckt sich über knapp einen Kilometer Länge links und rechts vom Seebrückenvorplatz. „Wir hoffen, dass sowohl Gäste als auch Einheimische begeistert sind, was wir hier dank der tollen Zusammenarbeit mit den beteiligten Firmen geschaffen haben“, betont der Tourismuschef.

Nach den Herbstferien stehe mit dem Seebrückenvorplatz der dritte und zentrale Bereich der Promenade auf dem Bauplan. „Ziel ist es, den Umbau im Mai 2021 abzuschließen“, so Ubbo Voss. Dann wird das Kernprojekt in Sachen Weiterentwicklung des Tourismus in der Gemeinde vollendet sein.

Weiterlesen

Lokale Anbieter unterstützen

Wegen der Corona-Krise müssen viele Geschäfte zwangsweise schließen, um die Verbreitung des Virus einzudämmen. Supermärkte, Apotheken und Baumärkte sind weiterhin geöffnet, viele andere Geschäfte oder Restaurants müssen jedoch ihre Pforten geschlossen halten. Eine Maßnahme, die auch alle Inhaber in Großenbrode vor schwierige Herausforderungen stellt. „Jetzt müssen wir unsere lokalen Anbieter vor Ort unterstützen“, rufen Bügermeister Jens Reise und Kurdirektor Ubbo Voss zur Hilfe auf.

Auch wenn die meisten Geschäfte schließen mussten, gibt es Läden, die einen Online-Shop haben oder telefonisch erreichbar sind. Viele gastronomische Betriebe bieten zudem einen Liefer- oder Außer-Haus-Service an. Ob Gastronomie, Blumengeschäft oder Friseur: Jetzt gelte es, an die lokalen Gewerbetreibenden aus allen Branchen zu denken. „Wer zum Beispiel einen Gutschein für später kauft oder einen Lieferservice nutzt, hilft den Anbietern vor Ort sehr weiter“, betont Kurdirektor Ubbo Voss.

Weiterlesen

Bagger an der Ostsee: Unser Strand wird flott gemacht

Die Bagger rollen bei herrlichstem Sonnenschein am Südstrand von Großenbrode. Einmal hübsch machen, bitte! Wir hoffen auf die Saison und darauf, dass wir Sie nach dieser schweren Zeit wieder bei uns in Großenbrode begrüßen können. Bis dahin bringen wie die Ostseegrüße zu Ihnen – und wenn Sie wieder bei uns sind, dann ist die Ostsee auch noch da. Das ist versprochen. Bleiben Sie gesund!

Weiterlesen

Schreiberlinge aufgepasst! Unser „Großenbrode-Krimi“

Wie soll diese Geschichte weitergehen? Gemeinsam schreiben wir einen Großenbrode-Krimi! Die drei besten Storys veröffentlichen wir in unserem nächsten „Großenbroder“-Magazin. Also gleich ran an die Tastatur, es gibt auch etwas zu gewinnen!

In unserer sechsten Ausgabe hatten wir dazu aufgerufen, einen Krimi zu schreiben. Die Einsendungen haben uns so begeistert, dass wir uns dazu entschlossen haben, auch online nach weiteren Geschichten zu suchen. Wir sind wahnsinnig gespannt – hier kommt der Einstieg:

Der Wind peitschte über die Wellen. Stürmisch war es, der Strand menschenleer. Die Ostsee schlug mit voller Kraft ans Ufer, die Wolkendecke zog sich zu, es wurde grau und düster. Genauso mag ich es, dachte Hannah und strich sich eine Haarsträhne aus dem Gesicht. Mit forschen Schritten watete sie am feuchten Sand entlang. Ihr Handy klingelte in der Manteltasche, immer lauter, immer aufdringlicher. Doch Hannah ging nicht ran. Dieser Moment gehörte ihr. Nur ihr.

Sechs verpasste Anrufe. Ob es etwas Wichtiges war? Ihre Textmanuskripte hatte sie doch rechtzeitig vor dem Urlaub im Hamburger Verlag abgegeben. Ein Krimi sollte es diesmal werden, spannend bis zur letzten Seite. Hauptspielort Großenbrode, ihrer zweiten Heimat, ihrem Ruhe-Domizil. Und nun war sie wirklich hier. Ganz alleine. Beseelt ließ sich Hannah den kalten Wind  um die Nase wehen. Diese salzige, frische Luft, die gibt es nur hier, dachte sie, und ließ den Blick über den Horizont streifen. Sie rannte los, weiter Richtung Seebrücke, sprang in die Luft und spürte die Freiheit, die sich durch den ganzen Körper zog. Bis Martin in zwei Tagen nachreist, genieße ich die Zeit nur für mich, murmelte sie. Plötzlich ertönte ein schrecklicher Schrei. So eindringlich und beängstigend, dass Hannah für ein paar Sekunden erstarrte. War sie doch nicht alleine hier? Was war geschehen?

…Sie schreiben gerne und haben Lust, diese Geschichte weiterzuführen? Dann schicken Sie uns Ihren Krimi (ohne unseren Vorspann nicht mehr als 3000 Zeichen) an info@grossenbrode.de oder geben Sie Ihr Manuskript bei uns in den Tourist-Infos ab. Wir freuen uns auf viele spannende Storys und wählen insgesamt drei Gewinner, die sich über ein tolles Fan-Paket freuen können. Viel Spaß!

Weiterlesen

Unsere Event-Highlights

2020 haben wir wieder fantastische Veranstaltungen für Sie geplant: Von Comedy-, Theater-, Kultur- und Traditionsversanstaltungen über Partys, Feuerwerke und Sportevents bis zu tollen Konzerte und noch vieles mehr… Von April bis Oktober können Sie sich auf unsere Highlights freuen!
Wir geben Euch schon jetzt einen kleinen Ausblick:

Pfingstfest am 30. & 31.05.2020

Über Pfingsten lohnt es sich einmal mehr, in Großenbrode Urlaub zu machen! Das ganze Wochenende wird auf und rund um die MeerBühne ein rauschendes Fest gefeiert. Gesorgt ist vor allem für eines: richtig gute Musik! Ob Gitarrenvirtuose Chris Hanson, Partygarant Pascal Krieger, die Band Coverdeal oder das Akustik-Duo Brandau & Röschmann – auf der MeerBühne wird ein vielfältiges Programm geboten. Auch Steve K., das Uli Rath Trio, die Band Hit Skip und das Blasorchester Lensahn liefern beste musikalische Umrahmung. Viele köstliche Leckereien werden rund um den Festplatz angeboten und ein Antik- und Trödelmarkt rundet am Pfingstsonntag das Programm ab.

Beach-Soccer-Wochenende am 11.07. & 12.07.2020

Sonne, Strand und Sambafußball“ – so lautet auch im Sommer 2020 das Motto an Schleswig-Holsteins Küsten. Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband richtet von Anfang Juni bis Mitte Juli seine große Beachsoccer-Serie, die „Flens-Beach-Trophy“ aus. Bei den Herren spielen die an der Serie teilnehmenden Teams um die acht Startplätze für das abschließende Landesfinale am 11. Juli, das in Großenbrode ausgetragen wird. Tags darauf findet an selber Stelle zudem der DFB-Regionalentscheid Nord für die deutsche Meisterschaft der Freizeitteams statt. Zum Abschluss des BeachSoccer-Wochenendes heizt am Sonntagabend DJ Rodney zum Finale der UEFA EURO 2020 Fußballmeisterschaft mächtig ein. Das Spiel wird – bei deutscher Beteiligung – open Air auf Großbildleinwand auf der BeachSoccer-Bühne bzw. ohne deutsche Beteiligung im MeerHuus live übertragen. Weitere Infos: www.flens-beach-trophy.de und auf www.shfv-kiel.de

Meerbühnenfest mit Staraufgebot am 19.07.2020

Ein Sommer-Highlight mit DJ- und Staraufgebot: Unser MeerBühnenfest  vom 17. bis 19. Juli unter freiem Himmel und bei kostenlosem Eintritt zieht Hunderte von Gästen an. Der beliebte N-JOY-Moderator Christian Haacke legt gemeinsam mit einem N-JOY-DJ bei der N-JOY the Party auf. Der Höhepunkt am Samstagabend ist die Hit Radio Show, bei der acht Musiker mit rund 200 Kostümen, Perücken und Accessoires über 40 der größten Acts der Musikgeschichte in einer atemberaubenden Show live auf die Bühne bringen. Danach wird ein imposantes Höhen-Feuerwerk von der Seebrücke abgefeuert.

Großenbroder Beachparty vom 24. bis 26.07.2020

Warmen Sand unter den Füßen, chillige Musik im Ohr und einen fruchtigen Cocktail in der Hand – bei Großenbrodes Beachparty vom 24. Juli bis 26. Juli ist für alle das Urlaubsfeeling zum Greifen nahe. Partymacher und Stimmungsgarant DJ George am Freitagabend, die Fehmaraner Reggae-Band Scotch Bonnet als Hauptact am Samstagabend mit anschließender Kopfhörerparty sowie eine original „Fiesta Tropical“ am Sonntag mit kostenlosen Tanzkursen in Salsa, Merengue und Bachata lassen keine Wünsche offen. Und als I-Tüpfelchen betreten im Anschluss DJ VARGO feat. Roland Cabezas die mobile Bühne am Südstrand neben der Seebrücke.

Sundowner mit VARGO feat. Roland Cabezas am 02.08.2020

Ibiza am Südstrand von Großenbrode: Café del Mar-Legende VARGO bringt am Sonntag, 2. August, ab 20.30 Uhr Mittelmeer-Feeling ins Ostseeheilbad. Er ist einer der weltweit meistverkauften Chillout-Künstler und kommt mit seinem DJ-Set. Begleitet wird er von niemand geringerem als Gitarren-Maestro Roland Cabezas, der mit Mark Knopfler (Dire Straits), Orange Blue und Kid Creole ebenfalls Welterfolge feiern durfte. Mit seinem „Timewarp Downbeach“-Programm lädt VARGO zu einer musikalischen Zeitreise ein.

19. TuckersCup in Großenbrode 31.07. bis 01.08.2020

Der legendäre TuckersCup in Großenbrode wird am Samstag, dem Finaltag, mit einer großen GTS-Party gefeiert. Tagsüber hart am Wind, abends an Tresen und Tanzfläche. An vier aufeinander folgenden Abenden sorgen erstklassige Bands, wie z.B. MerQury oder Boerney & die Tri Tops, auf der Bühne für ausgelassene Stimmung, ehe es jeweils anschließend mit einer Disco in der Werkhalle (Open End) mit den DJ´s Thommy & Florian weitergeht.

36. Sund- & Küstenlauf Großenbrode 16.08.2020

Sportfans aufgepasst! Bereits zum 36. Mal findet am 16. August der beliebte Sund- und Küstenlauf in Großenbrode statt. Der Startplatz befindet sich neben der Wassersportschule auf der Promenade bei der Mole in Sichtweite des Ziels. Beim Sund- und Küstenlauf wird in vier Strecken und Altersklassen (nach DLV) unterschieden: Bambini-Lauf (1,3km) für Kinder von sechs bis 13 Jahre, Fitnesslauf (5,5km) für Personen ab 12 Jahre, Küstenlauf (10km) für Personen ab 14 Jahre sowie der Sundlauf (20km) für Sportler ab 16 Jahre. Anmeldungen sind unter www.sundlauf.de möglich. Für Kurzentschlossene sind Nachmeldungen auch am Tag der Veranstaltung bis 8.30 Uhr möglich.

R.SH Party Tour auf dem Promenadenfest 14. bis 16.08.2020

Großes Höhenfeuerwerk, Schlemmerstrände, DJ- und Live-Musik: Freuen Sie sich schon jetzt auf das Promenadenfest mit tollem Programm. Die R.SH-Party Tour mit seinem Top-Moderator André Santen am Freitagabend sowie die Band „Caramba Projekt“ und das imposante Höhen-Feuerwerk am Samstagabend um 22.45 Uhr sind die Highlights auf der Promenade. Nach dem Startschuss zum Sund- und Küstenlauf beginnt das Programm am Sonntag auf der MeerBühne um 13.30 Uhr mit dem Blasorchester Lensahn und endet am frühen Abend mit der der Band Stay Tuned aus Lübeck.

Lichterfest erstrahlt im Kurpark 21. bis 23.08.2020

Feiern und genießen Sie mit uns einen exklusiven Abend im Kurpark unter dem Sternenzelt und einer einmaligen Atmosphäre. Musikalisch beginnt das Lichterfest am Freitag um 18 Uhr mit dem traditionellen Open-Air Gottesdienst. Im Anschluss kann sich das Publikum auf ausgewählte Stücke französischer Chansons, die schönsten Musicalmelodien sowie Operette des Trios „Viviparie“ freuen. Der Samstag beginnt musikalisch um 15 Uhr für ca. zwei Stunden mit der Gildekapelle Heiligenhafen, gefolgt von dem Damen-Duo „Venus on strings“. Um 20.30 Uhr entführt uns Jens Sörensen mit seiner Sinatra-Story in eine Zeit voller Soul und Jazz. Doch Vorsicht: am Samstag treiben ab 17 Uhr Fabelwesen in Unwesen im Kurpark. Am Sonntag sorgt das Animations-Team der GTS von 11 Uhr bis 17 Uhr für Kurzweile und Familienzeit. Ebenfalls am Sonntag tritt der Shanty Chor Großenbrode auf und lädt zum Mittanzen und Mitschunkeln ein. Der Handwerkermarkt „Handgemacht“ öffnet seine Pforten am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils schon um 11 Uhr. Eine einzigartige Illumination des Kurparks, Cocktails, leckere Speisen und ein großer Handwerkermarkt, runden das Lichterfest im Kurpark ab.

Weiterlesen

Bagger und Bauarbeiter am Strand: Neugestaltung der Promenade in vollem Gange

Die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. Großenbrode bekommt eine neue Promenade – und was für eine! Sie soll zum touristischen Highlight im Ostseeheilbad werden. Seit Oktober letzten Jahres wird am 2. und längsten Bauabschnitt der Promenade gearbeitet. Dieser führt vom südlichen Bereich von der Mole bis zum Seebrückenvorplatz und auf der anderen Seite des Platzes von der Promenade bis zur Apartmentanlage „Vier Jahreszeiten“. 4,9 Millionen Euro wird dieser Bauabschnitt in etwa verschlingen.

Für eine Million Euro wurde bereits ein neuer, riesiger Abenteuerspielplatz mit Blick aufs Meer und etwa 200 Meter Promenade errichtet und feierlich freigegeben. Dieses Teilstück lässt schon erahnen, wie schick die neue Großenbroder Promenade daherkommen wird. Für einen kleinen Ort wie Großenbrode ist das Projekt eine historische Maßnahme, auf die alle sehr stolz sind. „Wir schaffen eine natureingebundene und hochmoderne Promenade“, so Tourismus-Chef Ubbo Voss. Diese wird geschwungen verlaufen und durch Teile der Dünen geführt, umgeben von Strandroggen und Strandhafer wird sie sanft in die Natur integriert. Viele Aufenthalts- und Erlebnismöglichkeiten sind mit eingeplant, worüber sich Urlauber und Einheimische freuen können.

Die komplette Neugestaltung der Promenade soll neun Millionen Euro kosten, womit die Investitionen höher sind als geplant. Um die gestiegenen Kosten für das Projekt abzusichern und die Förderung des Landes nicht zu gefährden, musste die Gemeinde einen Nachweis erbringen, dass sie finanzstark genug ist, um den Eigenanteil zu leisten. Die Gemeinde hat ihre Hausaufgaben gemacht und auch den Förderantrag zu den höheren Baukosten gestellt. Bürgermeister Jens Reise sei guter Dinge, zur Frage stehe jetzt noch, ob das Projekt mit den maximalen 70 oder nur 60 Prozent bezuschusst werde.

Als dritter und letzter Bauabschnitt soll ab Herbst 2020 der Seebrückenvorplatz folgen. Während der Bauphasen sind alle bemüht, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, in der Hauptsaison wird mit den Bauarbeiten sogar pausiert. „Ganz vermeiden lassen sich Auswirkungen in einer Bauphase natürlich nicht, aber wenn alles fertig ist, werden alle Gäste und Großenbroder mit der neuen Promenade sehr zufrieden sein“, ist sich Ubbo Voss sicher.

Weiterlesen

Wir kümmern uns um Ihren Aufenthalt in Großenbrode

+49 4367 - 997130

Sie erreichen uns Montag bis Freitag
von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

info@grossenbrode.de

Sie haben Fragen zum Urlaub in Großenbrode? Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail!