Mitmach-Konzert mit TV-Kinderlieder-Star Volker Rosin

Vorverkauf startet: TV-Kinderlieder-Star Volker Rosin in Großenbrode

In seinem Mitmach-Konzert lädt der bekannte Kinderliedermacher Volker Rosin am Sonntag, 29.12.2019, um 15 Uhr mit fröhlichen Liedern zum Singen, Spielen und Tanzen ein ins MeerHuus in Großenbrode ein.

40-jähriges Bühnenjubiläum mit „best of“-Album

Unter dem Motto: „Best of – Die Kinderdiscoparty“ bringt Volker Rosin, der König der Kinderdisco, alle Kinder zum Singen und Tanzen. Auf inzwischen fast 40 Jahre Bühnenerfahrung kann der Musiker und Entertainer bereits zurückblicken. Mehr als fünf Millionen Tonträger belegen seinen Erfolg bei seinem jungen Publikum und machen ihn zu einem der erfolgreichsten Kinderkünstler Deutschlands. In seiner Show wird gesungen, getanzt, gehopst und getrampelt. Dabei ist immer absolutes Mitmachen angesagt. Und natürlich hat er auch seinen neuesten Hit „Mama Laudaaa“ im Gepäck. Der Song ist der Sommerhit 2018/19 und in der Kids-Version der absolute Renner im Programm. Daneben dürfen auch die beliebten Klassiker „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“, „Das singende Känguru“ und „Das Lied über mich“ nicht fehlen.

Volker Rosin: der Erfinder von „KiKa Tanzalarm“

Diese Songs kennen die meisten seiner Zuschauer schon aus der Urlaubs-Mini-Disco. Dort ist Volker Rosin der meistgespielte Kinderliedermacher in Europas Ferienregionen. Bei seiner Kinderdiscoparty folgt Hit auf Hit. Kein Körperteil bleibt ruhig und einige Kinder dürfen sogar auf die Bühne, um mit Volker Rosin persönlich zu singen. Dabei sind viele Eltern selbst schon mit den Songs von Volker Rosin aufgewachsen und erfreuen sich an den Liedern ihrer Kindheit. Im Finale erwartet die Kinder dann „Ki.Ka Tanzalarm“ und „Das alles kann Musik“, der Song der „Volker Rosin Stiftung“ zur Förderung von Musikprojekten, die mit Musik Kindern helfen. Auch im Fernsehen stellt Volker Rosin seinen Ruf als hervorragender Kinderliedermacher, der mit fantasievollen Texten und fetzigen Melodien sein Publikum in Schwung bringt, unter Beweis.

So ist er regelmäßig in der Sendung „Ki.Ka Tanzalarm“ (die er mit erfunden hat) zu sehen. Aber auch aus „Immer wieder sonntags“ und seiner Sendung „Lasst uns Freunde sein“ kennen ihn seine kleinen Fans. Einige seiner schönsten Lieder wurden für „Die Sendung mit der Maus“ verfilmt. Darüber hinaus stand er im Guinness-Buch der Rekorde mit dem größten Kinderchor der Welt und hatte mit seinen Hits „Känguru Dance“ und „Hoppelhase Hans“ respektable Chart-Erfolge. Über 10 Millionen YouTube-Clicks zeugen darüber hinaus auch von seiner Beliebtheit in den sozialen Medien.

Was macht Volker Rosin so unverwechselbar? Seine Freude beim Umgang mit den Kindern ist immer spürbar und authentisch. Auch nach fast 40 Jahren ist sein Live-Programm stets spontan – und immer auf Augenhöhe mit den kleinen Konzertgästen. Dass er nach seinem Konzert noch ausgiebig für Autogrammwünsche und Fotos inmitten seiner kleinen Fans zur Verfügung steht, ist für ihn selbstverständlich.

Vom Erzieher zum König der Kinderdisco

Was Kindern Spaß macht und wie man sie mitreißt, weiß Volker Rosin ganz genau. In den 1970ern war er einer der ersten männlichen Erzieher in NRW und schon damals hat er mit „seinen“ Kindergartenkindern viel musiziert. Als er sich seine berufliche Perspektive ausmalte, Leiter einer Einrichtung zu werden – mit viel Bürokram und weg von den Kindern -, schnappte sich Rosin seine Gitarre und ging auf Test-Tournee durch die Kindergärten. Der Rest ist Geschichte. Heute kann er auf über 5.000 Konzerte zurückblicken und darf sich über rund fünf Million verkaufte Tonträger und 600.000 Spiel- und Liederbücher freuen. Fünf goldene Schallplatten und zahlreiche Erfolge in den deutschen Charts zeugen von seinem Erfolg.

Unzählige Kinder haben ihre ersten musikalischen Erfahrungen mit Rosins Liedern gemacht. Volker Rosin ist daher einer der ganz Großen in Sachen Kindermusik und hat die deutsche Kindermusikszene maßgeblich mitgeprägt. 120 Live-Auftritte im Jahr halten ihn auch heute noch „fit wie ein Turnschuh“. Ebenso die Nähe und Verbundenheit mit seinem jungen Publikum durch die Musik. Ihm gelingt es, eine musikalische Brücke zwischen den Generationen zu schlagen, und man glaubt ihm sofort, wenn er sagt: „Ich fühle mich den Kindern nahe und nehme sie ernst.“ Nach seinem Erfolgsrezept befragt lächelt er. „In mir steckt selber noch eine Menge Kind und alle meine Lieder müssen mir immer auch selbst gefallen.“ Das gilt auch und gerade für seine Stimmungslieder „Herzlichen Glückwunsch“ und „Hoppelhase Hans“ sowie für seine Hits „Theo Theo“, „Cowboy Joe“ oder „Oakie Dokie“, die mit antreibenden Rhythmen und witzigen Texten zum spontanen Mitmachen einladen.

Jedes Live-Konzert ist ein großes Happening

Volker Rosin, der König der Kinderdisco, hat in seiner 40-jährigen Karriere um die 800 Lieder geschrieben. Deshalb ist es ihm auch sehr schwergefallen, nur 25 seiner Hits auf dieser Best of zu verewigen. „Bei der Auswahl haben mich viele Kinder beraten. Und dabei hat es mich schon überrascht, dass sie auch ein Lied wie `Schleich wie’n Tiger´ von meinem Jazzalbum für Kinder ausgewählt haben. Kinder haben halt ihren ganz eigenen Geschmack und keine musikalischen Schubladen.“ Volker Rosins Gute-Laune-Lieder sind aus den Minidiscos und Ferienclubs dieser Welt längst nicht mehr wegzudenken. Aber nicht nur dort: Seine Songs sind überall dort Nr. 1, wo Kinder gern singen und tanzen – ob im Kinderzimmer, im Kindergarten, in der Schule oder Tanzschule. Sie sind bei Kindern, Eltern und Erziehern gleichermaßen beliebt, denn sie gehen direkt ins Ohr, bewegen die Herzen und bringen kleine wie große Menschen in Schwung. Mit seinen Liedern ist der „KiKA Tanzalarm“ zu einer der erfolgreichsten TV-Serien für Kinder geworden und auch seine Live-Konzerte sind seit jeher große Happenings; denn Volker Rosin ist ein geborener Entertainer, der seine kleinen Fans sehr ernst nimmt und durch gemeinsames Singen und Tanzen ein emotionales Konzerterlebnis schafft. Dabei bleibt das Thema Bewegung für den diplomierten Sozialpädagogen aber stets das wichtigste: „Fitness ist für die Gesundheit und die Entwicklung unserer Kinder ein Muss. Denn wer sich nicht ausreichend bewegt, der bleibt auch im übertragenden Sinne sitzen.“ Best of Volker Rosin – das Beste aus 40 Jahren und eine gelungene Werkschau des erfolgreichen Schaffens von Volker Rosin.

Vorverkauf in Tourist Information oder Sparkasse Ostholstein

Karten hierfür sind ab Montag, 25.11.2019, in der Tourist Information im Rathaus, Teichstr. 12, 23775 Großenbrode für € 10,00 pro Person erhältlich. Kinder bis einschließlich zwei Jahre sind kostenfrei. Einlass ins MeerHuus, Südstrand 10, 23775 Großenbrode, ist ab 14.30 Uhr. Die Veranstaltung wird durch das Engagement der Sparkasse Holstein realisiert. Kunden erhalten in den Filialen Heiligenhafen, Oldenburg i. H., Grömitz, Lensahn, Neustadt i. H. und Scharbeutz bis zum 12.12.2019 auf Wunsch ermäßigte Karten für € 8,00 pro Ticket. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne die Sparkasse Holstein vor Ort.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Wir kümmern uns um Ihren Aufenthalt in Großenbrode

+49 4367 - 997113

Sie erreichen uns Montag bis Freitag
von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

info@grossenbrode.de

Sie haben Fragen zum Urlaub in Großenbrode? Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail!