Ostsee-Urlaub zu jeder Jahreszeit

In Großenbrode ist es immer schön

Glücksmomente genießen. Ostsee und Natur spüren. Mit seinen Liebsten zusammen sein - das ist Urlaub in Großenbrode, zu jeder Jahreszeit.

Erholung im kalten Winter

Im tiefen Winter bieten sich den Ostseespaziergängern einzigartige Eindrücke. Wenn der weiße Schnee den Strand bedeckt, riesige Eiszapfen die Seebrücke zieren und die Sonne über die kalte Ostsee glitzert, möchte man diesen Moment für immer festhalten. Nach einem langen Spaziergang lässt es sich dann im Ferienhaus gut erholen: Viele Unterkünfte bieten Kamin und Sauna, um sich rundum wohlzufühlen.

Strandvergnügen im Frühling und Herbst

In der Nebensaison erleben Urlauber die Ferienhalbinsel auf eine ganz andere Weise. Vorbei ist der Hochbetrieb des Sommers. Auch wenn es im Frühling oder Herbst zum Baden zu kalt ist - das Strandvergnügen kennt keine Pause! Die Kinder tollen im Sand, bauen Gräben und Staudämme. Dick eingemummelt, mit Matschhose und Gummistiefeln ausgestattet, macht es besonders Spaß. Oder die ganze Familie geht auf Schatzsuche. Es gibt viele Schmuckstücke zu entdecken, die das Meer freigibt: faszinierende Muscheln, besondere Steine, einen Hühnergott oder sogar funkelnden Bernstein. Die Chancen etwas zu finden sind hoch, da die stärkere Brandung die natürlichen Schätze an die Küste spült.

Volle Action am Strand und auf dem Meer

Weißer Sand, kristallklares Meer und Sonne satt warten auf die Urlauber auf der Ferienhalbinsel Großenbrode, die zur sonnenreichsten Region des ganzen Landes gehört. Der Sommer an der Ostsee macht vor allem eines: Riesenspaß! Baden, buddeln, Burgen bauen oder kiten, surfen, schwimmen – der Strand und das Meer halten alle Optionen für viel Action bereit. Tolle Events, ein leidenschaftliches Animationsteam und viel Programm sorgen dafür, dass es im Ostsee-Paradies nie langweilig wird.

Spielplätze, Naturerlebnispfad und Radtouren

Für die jungen Urlauber ist Großenbrode das reinste Spielparadies. Das Piratenschiff entern, die Insel erklimmen oder die schönsten Sandburgen bauen: Auf den neu angelegten, riesigen Spielplätzen an der Strandstraße, an der neu gestalteten Erlebnis-Promenade und an der Seebrücke leuchten die Kinderaugen. Auch der Naturerlebnispfad wartet darauf, von Groß und Klein entdeckt zu werden. Ob Tierweitsprung, Kräuterspirale, Fühlbox oder Naturklassenzimmer: So lässt sich der Wald auf spielerische Art erforschen. Wer die Natur auf zwei Rädern erkunden möchte, ist in Großenbrode ebenfalls richtig. Imposante Steilküsten, weite Felder und ein herrlicher Ostseeblick sind inklusive.